CLOWN!  – Der Neue Tag vom 18.12.2014

„[…] Die Regensburger Schauspielerin eroberte als Zirkuskasper ihr junges Publikum wie im Flug und wurde mit Begeisterungsstürmen gefeiert. Die Mädchen und Buben „halfen“ auch eifrig mit, damit der kleine Clown endlich erwachsen wurde. Dieser mühte sich mächtig ab, doch der Zirkusdirektor erlaubte ihm nie, in der Arena aufzutreten. Freilich gab es ein „Happy End“ und der lustige Geselle hatte seinen großen Auftritt nicht nur auf der fiktiven Zirkusbühne, sondern danach auch bei seinen kleinen Mitterteicher Fans: Nach kräftigem Applaus umringten die Kinder ihren Clown und entließen ihn erst, nachdem er jedem Buben und jedem Mädchen ein Autogramm in die Hand gedrückt hatte.“ (Der Neue Tag vom 18.12.2014)

Den ganzen Bericht können Sie hier lesen: ClownNT18.12.2014