Workshop Bühne fürs Leben – Der Neue Tag vom 22.04.2013

Workshop Bühne fürs Leben – Der Neue Tag vom 22.04.2013


“Nach zwei Abenden und einem Samstag waren alle überzeugt: Was Schauspieler lernen, ist auch von hohem Wert für den Alltag in Beruf und Freizeit. […] Was Schauspieler lernen, ob es sich um Konzentration, Körperhaltung, Schlagfertigkeit, Entspannung oder Beobachtungsgabe handelt, braucht man täglich. Christina Baumer nannte Beispiele dafür: Bewerbung, Referate, Berufe mit viel Sprachpotenzial, Mitwirken in einer Laienspielgruppe oder Verbesserung der Haltung. Eben so vielfältig wie das Workshopprogramm waren die Interessen der Teilnehmer. Unter ihnen waren junge Studentinnen, Journalisten und ausgebildete sowie angehende Lehrer – ebenso wie Laiendarsteller oder Hausfrauen. […] Alle waren sich einig, dass sie mit Christina Baumer einen Aufbauworkshop absolvieren wollen.”
(Der Neue Tag vom 22.04.2013)

Den ganzen Bericht können Sie hier lesen: WorkshopNT22.4.2013