Die Kellnerin Anni – MZ Regensburg vom Oktober 2012

Die Kellnerin Anni – MZ Regensburg vom Oktober 2012

” Schweren Schrittes eilte die Kellnerin mit ihrem Wurstsalat durch die Menge und jeder, der sie sah wusste sofort: Das ist keine normale Bedienung im Fürstlichen Brauhaus. Vielmehr als für den Service war die gebürtige Oberpfälzerin an diesem Tag für die Unterhaltung der Gäste zuständig. Ein Theaterstück, dessen Handlung genau dort spielt, wo sie auch in Wirklichkeit stattfindet: in einem bayerischen Restaurant. “Bei uns läuft nie eine Vorstellung gleich ab”, verriet die symphatische Schauspielerin. […] “Die Zuschauer sind mein Bühnenbild und deshalb mitten drin, statt nur dabei”, erklärte Christina Baumer. So lachte und klatschte das Publikum laut mit, als die flotte Anni ihre Geschichten von Liebhabern, Autofahren und dem Tanken erzählte.” (MZ Regensburg vom Oktober 2012)